Beratung für Kamelbegeisterte, Anfänger und auch alle Anderen

Wir können Euch unterstützen bei verschiedensten Fragen rund um die Höckertiere. Wir haben inzwischen umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Zucht, Aufzucht, Ausbildung, Anreiten, Verladen, Fütterung, Besonderheiten bei der Haltung von Kamelsenioren usw. gesammelt. Wir selbst züchten Trampeltiere und arbeiten mit Dromedaren und Trampeltieren. 

Unser erworbenes Wissen geben wir gerne weiter. Ihr könnt uns besuchen, wir kommen zu Euch raus, Praktikas sind hier möglich oder auch Trainingsteilnahme mit unseren oder Euren Tieren. Darüber hinaus führen wir ein Mal jährlich einen Auffrischungskurs für uns selbst auf unserem Hof durch. Dazu kommt Sylvie Krystufek "Kamelzille" für ca. eine Woche zu uns und arbeitet mit uns gemeinsam an Schwierigkeiten, die im Laufe des normalen Betriebs nicht genug Beachtung finden. Eine Kursteilnahme ist möglich, es kann mit unseren Kamelen gearbeitet werden oder auch mit den Eigenen, die wir gerne für diese Zeit bei uns beherbergen. 

Wir empfehlen grade Anfängern sich vor der Anschaffung von Kamelen beraten zu lassen. Im Laufe unserer Tätigkeit sind wir immer wieder Fällen begegnet, in denen spontan Kamele angeschafft wurden. Diese bereiteten dann nach kurzer Zeit bereits allerlei Schwierigkeiten. Da es so gut wie keine brauchbare Literatur zum Thema "Kamele" gibt, ist man dann wirklich hilflos. Eines der häufigsten Probleme ist, dass die Tiere aufgrund körperlicher Mängel die gestellten Anforderungen garnicht erfüllen können. Außerdem sind Kamele überaus schlau und finden schnell heraus, vor wem sie Respekt haben müssen oder auch nicht. Mit Gewalt kommt man nur schlecht zum Ziel und wir lehnen diese auch ab. Kamele sind keine Fluchttiere und können sich ggfs. vehement zur Wehr setzen, so dass durchaus eine erhebliche Verletzungsgefahr besteht, wenn man die Tiere brutal und ungerecht behandelt. 

Zum Wohle der Tiere und Halter sollte man sich vor der Anschaffung informieren. Wir sind auch gerne behilflich bei der Anschaffung von Tieren. 

Bei Interesse meldet Euch bitte bei uns, wir werden dann je nach Anforderung ein Angebot erstellen.